Skip to Content
Image description

LIFT "Leistungsfähig durch individuelle Förderung und praktische Tätigkeit"

Der Sprung von der Schule in die Arbeitswelt ist für viele riesig. LIFT hat zum Ziel, Jugendliche ab dem zweiten Halbjahr der 1. Sekundarschule zu begleiten und ihnen den späteren Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern. LIFT hilft ihnen mit der Möglichkeit, Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln. Kernelement sind regelmässige Arbeitseinsätze in Gewerbebetrieben der Region, sogenannte „Wochenarbeitsplätze“ (WAP). Diese Einsätze erfolgen auf freiwilliger Basis in der schulfreien Zeit und werden von einer Fachperson  der  Schule vorbereitet, organisiert und begleitet.
Pro Jahrgang können maximal 20 Jugendliche am Projekt LIFT teilnehmen .

Allgemeine Informationen zum Projekt




Aktuelles


Neue WAP, Herbst 2023

Wir freuen uns, dass wir drei neue Wochenarbeitsplatzanbieter  für unser Projekt gewinnen konnten. Herzlich willkommen heissen wir ALDI-Suisse und Dosenbach + SPORT, (Detailhandel) und Corinne's Haarwelt (Coiffeursalon).

Anschlusslösungen der LIFT-Jugendlichen 2023

Alle 13 LIFT-Jugendlichen haben eine berufliche Anschlusslösungen gefunden. Vier Jugendliche haben ihre Lehrstelle bei einem WAP aus Dübendorf-Schwerzenbach gefunden, herzliche Gratulation.
Hier die Liste der Anschlusslösungen:

Fachfrau Gesundheit EFZ
Fachfrau Betreuung EFZ
Logistiker EFZ
Assistentin Gesundheit und Soziales EBA
Zimmerin EFZ
Vorlehre Assistentin Gesundheit und Soziales
Logistik EFZ 
Recyclist EFZ
Elektroinstallateur EFZ
Recyclist EFZ
Sanitärpraktiker EBA
Logistiker Pra
Küchenpraktiker EBA


LIFT-Werbevideo mit Teilnahme von LIFT Dübendorf-Schwerzenbach

Wir freuen uns, dass wir zusammen mit Lyss (BE) für das neue LIFT-Video angefragt worden sind. Die Filmaufnahmen waren für die Jugendlichen eine spannende Erfahrung. Das Ergebnis lässt sich sehen, überzeugen Sie sich selbst:



LIFT-Jugendliche am Wochenarbeitsplatz

LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt
LIFT-Projekt

Wochenarbeitsplätze (WAP)

Um auch weiterhin die Jugendlichen im Projekt LIFT unterstützen zu können, sind wir auf die Zusammenarbeit mit Betrieben aus Dübendorf und Schwerzenbach angewiesen. Wir sind nach wie vor auf der Suche nach neuen Arbeitgebern. Sind Sie bereit, ein Mal pro Woche SchülerInnen für 2-3 Stunden die Arbeitswelt kennen lernen zu lassen? Melden Sie sich bei Interesse bitte unter: 076 570 86 63 oder per Mail unter berufsintegration@sek-ds.ch"

Folgende Betriebe unterstützen zurzeit das Projekt LIFT, vielen herzlichen Dank für Ihr Engagement:



Film und Media













Christian Kisslig
christian.kisslig@sek-ds.ch
Adresse:
Zwinggartenstrasse 26
8600 Dübendorf
Telefon:
076 570 86 63
Mail:christian.kisslig@sek-ds.ch


Archiv

Anschlusslösungen der LIFT-Jugendlichen 2022

Von den 15 LIFT-Jugendlichen werden nach den Sommerferien 13 eine berufliche Ausbildung beginnen, zwei Jugendliche treten in ein 10-tes Schuljahr ein, herzliche Gratulation.

Logistik EFZ
Logistik EFZ
Malerin EFZ
Automobilassistent EBA
Montageelektriker EFZ
Detailhandelsassistent EBA
Assistentin Gesundheit und Soziales EBA
Assistentin Gesundheit und Soziales EBA
Polymechaniker EFZ
Büroassistent EBA
Detailhandelsassistent EBA
Detailhandelsassistent Vorlehre
Detailhandelsassistent EBA
10-tes SJ
10-tes SJ

Das heisst: 87% der LIFT-Jugendlichen mit einer beruflichen Anschlusslösung. Ziel von LIFT-CH sind 50-60%.

Anschlusslösungen der LIFT-Jugendlichen 2021

Von den 19 LIFT-Jugendlichen haben 17 direkt eine Lehrstelle gefunden, zwei Jugendliche sogar bei einem LIFT-Betrieb, herzliche Gratulation. 

Gipser EBA
Logistik EBA
Hotellerieangestellte EBA
Detailhandelsassistent EBA
Fachfrau Gesundheit EFZ
Carrosseriespengler EFZ
Detailhandelsfachmann EFZ
Büroassistentin EBA
Ass. Gesundheit und Soziales EBA
Detailhandelsass. EBA
Detailhandelsass. EBA
Ass. Gesundheit und Soziales EBA
Haustechnikpraktiker EBA
Automobilassistent EBA
Reifenpraktiker EBA
Logistiker, EBA
Küchenangestellter Pra
SEK 3A
10-tes SJ

Das heisst: 85% der LIFT-Jugendlichen haben eine Lehrstelle gefunden. Ziel von LIFT-CH sind 50-60%.